Service

Von: Hans S.
An: office@dr-bike.at
Betreff: Feedback zur KTM-Radl-Wartung, dickes Lob
Datum: Thu, 24 Sep 2009 16:38:42 +0200


Sehr geehrter Herr Doupona!

Lieber "Bike-Doktor"!


Ein Feedback zu Ihrer Arbeit an meinem KTM-Radl ist zwar nicht notwendig, liegt mir aber am Herzen:


1. neuer Zahnkranz-Kassette 11-28:

Hurra, bin heute Vormittag relativ problemlos am Bisamberg am oberen Ende der Senderstraße angekommen.
Also stellenweise 10% Steigung das erste Mal ohne "Rentnerteller".

Den 13er Kranz habe ich schon Dienstag auf der Donauinsel probiert, tolle Sache, wirklich brauchbar - Mit dem Leistungssprung von 14 auf 13 (ca. 60 Watt zusätzlich) komme ich gut zurecht.
Der Sprung von 14 auf 12 (bei meinem Radl ca. 130 Watt zusätzlich) war mir hingegen immer viel zu groß.

Und mein "Lieblingskranz", der 16er, liegt jetzt in genau in der Mitte - also ideale Kettenlinie - Besser gehts ja gar nicht.


2. neue Kette:

läuft wunderbar, besonders praktisch: das Kettenschloss (ich kenne es und führe eines immer als Ersatzteil auch für die Endloskette mit)


3. Cannondale-Träger:

Bin sehr zufrieden damit, und der Kotflügel klappert nicht mehr.

Übrigens: Beim Material der "Plastikabdeckung" (der mit den 4 Schrauben) scheint es sich um solides Aluminium zu handeln - sehr nobel.
Das Gewicht des Alu-Trägers - vielleicht kriegen Sie es gelegentlich noch heraus - habe einmal mit 0,5 kg (ohne B&M) angenommen.


Zusammenfassung: Sehr zufrieden - Dickes Lob !!!


Liebe Grüße

Hans S

Kontaktieren Sie uns Empfehlen Sie diese Seite weiter

Kontakt

DR Bike
Maria-Tusch-Strasse 9
vis á vis Holzhaus
1220 Wien

Map / Routenplaner

 

T +43 1/2806986
M +43 660/203 71 04
E-Mail senden

Ansprechperson

René Doupona
CEO & Founder
mehr

Geschäftszeiten

Mo. bis Fr. : 10:00 bis 18:00 Uhr
von März bis Oktober bei schönem Wetter bis 19 Uhr
Mittagspause 12-14Uhr
Samstag: 10:00 bis 13:00 Uhr

und nach Terminvereinbarung

Umsetzung businesscard.at Impressum AGBKontakt